Baukredit

-

Der Bau eines Hauses ist zumeist mit höheren Kosten verbunden als gedacht. Daher fällt auch die Höhe vom Baukredit auch anders als geplant aus. Zumeist wird dieser Kredit viel zu niedrig angesetzt. Nun heißt es dann zumeist, dass der Bauherr in Mitten der Bauphase nachfinanzieren muss und den Baukredit um eine erhebliche Summe aufstocken muss.  Wer sich diese Unannehmlichkeiten ersparen will, der sollte daher gleich eine realistische Hochrechnung für den Baukredit vornehmen und erst dann die Höhe vom Baukredit festlegen.

Wichtiges zum Baukredit Zunächst sollte die Kosten für den Erwerb des Bauplatzes ermittelt werden. Im nächsten Schritt sollte für die Höhe des Kredits  der Baukörper festgelegt werden.  Ist eine Bebauung mit oder ohne Unterkellerung geplant. Ist ein Kellerbau vorgesehen, so muss die Summe vom Immobilienkredit meist höher angesetzt werden, denn die Erdbaukosten sollten nicht unterschätzt werden. Sind alle Kosten für das Bauvorhaben zusammengetragen, so kann der Kredit für die Immobilie beantragt werden. Natürlich gilt es vor der Beantragung von einem solchen Kredit einige Angebote einzuholen. Hier zeigt sich, dass es besonders im Bereich vom Kredit für Immobilien einige Unterschiede gibt, die den zukünftigen Bauherren bewusst sein sollten. Zum einen sollte der Zuteilungstermin im jeweiligen Kreditertrag genau fixiert werden. Des Weiteren sollte geklärt sein, ob die Zuteilung der Summen nur gegen Vorlage einer Baurechnung erfolgt. Sprich, der Bauherr muss die Belege bei der Bank einreichen und erst dann werden diese bezahlt. Wer sich für die Form von Immobilienfinanzierung durch einen Immobilienkreditrechner entscheidet, der hat meist mehr Aufwand. Einige Banken geben einem auch erst das Geld in Form von einem Baukredit und fordern dann zum Ende der Bauphase einen Nachweis.  Wer sich für die zweite Variante vom Baukredit entscheidet, der hat meist nur den Aufwand alle Kosten zusammenzutragen und diese dann kopiert an die Bank zu übermitteln. Jedoch muss der Nachweis für den Verbleib von dem Kredit auch in vorgegebener Zeit erfolgen. Auch dieser Zeitraum ist im Kreditvertrag vertraglich vereinbart.

Share this article

Recent posts

Wohnung kaufen ohne Eigenkapital

Ohne Eigenkapital zur Eigentumswohnung Eine Wohnung kaufen ohne Eigenkapital? Ist das möglich? Welche Voraussetzungen müssen dazu erfüllt sein?...

Worauf muss ich beim Kauf einer Immobilie achten?

Beim Kauf einer Immobilie gibt es vieles zu beachten und genau aus diesem Grund sollte sich jeder, der mit dem Gedanken spielt...

Hausfinanzierung ohne Eigenkapital

Hausfinanzierung ohne Eigenkapital ist eine Möglichkeit, die heutzutage immer mehr Menschen nutzen. Gerade aufgrund der aktuell doch recht noch immer niedrigen Zinslage...

Der Weg zum Kredit: Kriterien einer Bonitätsprüfung

Einen Kredit bei der Bank bekommt niemand einfach so: Es soll sichergestellt sein, dass dieser zurückgezahlt werden kann. Auch Lieferanten überprüfen im...

Eigentumswohnung günstig finanzieren: So ermöglichen Sie sich Ihren Traum einer eigenen Wohnung!

Wer eine Eigentumswohnung erwerben möchte, muss in den meisten Fällen einen Kredit dazu aufnehmen. Ein Problem stellt dies nicht dar, denn viele...

Popular categories

Vorheriger ArtikelBaukredite
Nächster ArtikelBau Darlehen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Recent comments